Handball News

Fantrikot Aktion !!!

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Wir haben jetzt das passende Outfit für jeden TSV Fan. 

Weiterlesen …

Knappe Niederlage der dritten des TSV gegen HSG Gremmendorf 2

Die dritte von TSV musste sich am Sonntag in einem sehr intensiven Spiel mit 28:29 gegen Gremmendorf 2 geschlagen geben.  

Weiterlesen …

TSV II kann in Warendorf nicht gewinnen

Am Sonntagnachmittag machte sich die Reserve auf den Weg zum schweren Auswärtsspiel nach Warendorf. In einem über weite Strecken zerfahrenen Spiel musste sie eine 31:25-Niederlage hinnehmen.

Weiterlesen …

Eine Sekunde fehlt TSV Ladbergen zum Sieg gegen TG Hörste

Fünf Sekunden vor dem Abpfiff markierte am Sonntagabend Lukas Holdsch das 30:29 für den TSV Ladbergen in einem spannenden Landesliga-spiel gegen die TG Hörste. Zum Sieg reichte es aber nicht, da die Gäste exakt mit der Schlusssirene noch ins Schwarze trafen.

Weiterlesen …

1. Herren News

Fantrikot Aktion !!!

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Wir haben jetzt das passende Outfit für jeden TSV Fan. 

Weiterlesen …

Eine Sekunde fehlt TSV Ladbergen zum Sieg gegen TG Hörste

Fünf Sekunden vor dem Abpfiff markierte am Sonntagabend Lukas Holdsch das 30:29 für den TSV Ladbergen in einem spannenden Landesliga-spiel gegen die TG Hörste. Zum Sieg reichte es aber nicht, da die Gäste exakt mit der Schlusssirene noch ins Schwarze trafen.

Weiterlesen …

„Auswärtskönig“ TG Hörste kommt

Da kommt am Sonntagabend schon eine große Herausforderung auf die Landesliga-Handballer des TSV Ladbergen zu. Um 18 Uhr stellt sich die TG Hörste in der Rott-Sporthalle vor.

Weiterlesen …

Erster Punkt nach fünf Pleiten für TSV Ladbergen

Der TSV Ladbergen hat die fünf Spiele wehrende Null-Punkte-Misere gestoppt und am Samstag zumindest wieder einen Zähler eingefahren. 20:20 (10:12) hieß es nach 60 packenden Minuten am Samstagabend bei Westfalia Kinderhaus.

Weiterlesen …

TSV Ladbergen: Hoffnung auf etwas Zählbarem

Fünf Mal in Serie sind die Landesliga-Handballer des TSV Ladbergen sieg- und punktlos geblieben. Da wird es Zeit, für das eigene Konto etwas zu tun.

Weiterlesen …

2. Herren News

TSV II kann in Warendorf nicht gewinnen

Am Sonntagnachmittag machte sich die Reserve auf den Weg zum schweren Auswärtsspiel nach Warendorf. In einem über weite Strecken zerfahrenen Spiel musste sie eine 31:25-Niederlage hinnehmen.

Weiterlesen …

TSV II gewinnt Handballkrimi

Mit 25:24 kann die Reserve des TSV auch das nächste Heimspiel für sich entscheiden und ist weiter zuhause ungeschlagen. Auch wenn es bis zum Schluss auf Messers Schneide stand.

Weiterlesen …

TSV II kassiert knappe Niederlage

Die Reserve des TSV war am Sonntag zu Gast bei Adler Münster 1. Die Münsteraner, die im letzten Jahr freiwillig aus der Bezirksliga abgestiegen sind (Verzicht auf Relegation) gingen als Favoriten in die Partie

Weiterlesen …

TSV II feiert deutlichen Heimsieg

Am vergangenen Samstag konnte die TSV-Reserve in der Kreisliga einen deutlichen 39:18 Heimsieg feiern. 

Weiterlesen …

TSV II erfolgreich in Hiltrup

Mit 23:31 holt die Reserve des TSV Ladbergen den nächsten Sieg.

Weiterlesen …

TSV II: Zweiter Sieg im zweiten Derby

Im ersten Heimspiel der Saison holte die Reserve des TSV Ladbergen einen deutlichen 35:24-Sieg. Zu Gast war die Reserve der HSG Hohne/Lengerich.

Weiterlesen …

3. Herren News

Knappe Niederlage der dritten des TSV gegen HSG Gremmendorf 2

Die dritte von TSV musste sich am Sonntag in einem sehr intensiven Spiel mit 28:29 gegen Gremmendorf 2 geschlagen geben.  

Weiterlesen …

Niederlage in Sparta

Der TSV 3 muss sich mit der nächsten derben Niederlage abfinden. Am Sonntagabend verliert die dritte aus Ladbergen mit 32:11 bei Sparta. Zur Halbzeit stand es 12:2.

Weiterlesen …

Niederlage in Sassenberg.

TSV Ladbergen 3 musste sich mit der klaren Niederlage von 28:16 in Sassenberg anfreunden.

Weiterlesen …

Die Abwehr steht

Durch eine gute Abwehrleistung konnte die Reserve aus Ladbergen die ersten Auswärtspunkte in Senden einfahren.  

Weiterlesen …

TSV 3 gelingt fast der Coup

Für die meisten Mannschaften des TSV ist die Saison noch nicht angefangen, während die Dritte nun schon das erste Pflichtspiel vom vergangenen Samstag auf dem Buckel hat.

Wie jedes Jahr vertritt diese den TSV im Kreispokal-Turnier. Nach einer durchwachsenen letzten Saison und dem "Zwangsaufstieg" in die Kreisliga, lag es an Neutrainer Martin Fabri während der Sommerpause die Mannschaft neu zu motivieren und einzustellen. 

 

Mit Bezirksligist DJK Eintracht Hiltrup 1 wartete schon der erste dicke Brocken in diesem Turnier auf die Dritte. Aufgrund zahlreicher Veränderungen während der Pause sowie einigen Neuzugängen diente dieses Spiel als erster Gradmesser.

Den besseren Start erwischten die Gäste aus Hiltrup. Über 1:5 und 3:7 gelang es Ihnen allerdings nicht den TSV endgültig abzuschütteln. Aus einem abgezockten Positionsspiel und einem glänzend aufgelegten Johannes Wallmann im Rückraum konnte man sogar bis in die 25. Minute auf einen Gleichstand herankommen. Mit einem Unentschieden ging es auch in die Pause.

Auch Hälfte Zwei war hart umkämpft, Beide Abwehrreihen machten Ihre Arbeit gut sodass der Gegner immer wieder zu Fehlern gezwungen wurde. Am Ende eines denkbar kanppen Spiels konnten sich jedoch die klar favorisierten Hiltruper mit 23:24 durchsetzen.

 

Nichtsdestotrotz waren Mannschaft und Trainer der Ladberger vollauf zufrieden mit der eigenen Leistung. Vor allem die Eingliederung der Neuzugänge wird in der nächsten Zeit zum Schwerpunkt um so in der Breite noch besser aufgestellt zu sein. Dafür diente dieses Spiel ebenfalls gut.

 

Am kommenden Wochenende geht es dann in die Saison. Und die startet direkt mit 2 Derbys für die Dritte. Bevor das Match gegen Kattenvenne 2 ansteht, geht es zu Beginn zum Auswärtsspiel nach Lengerich.
Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung auch in der Saison 2016/2017

 

1. Damen News

TSV Ladbergen kassiert im Derby gegen HSG Hohne/Lengerich erste Saisonniederlage

Während die Handballdamen aus Ladbergen eine schwache zweite Hälfte zeigten, wachte der TVK zu spät aus seinem Albtraum auf - am Ende verloren beide, der lachende Dritte waren die Derbysieger der Damen der HSG Hohne/Lengerich.

Weiterlesen …

TSV-Damen setzen Ausrufezeichen

Die Handballerinnen des TSV Ladbergen haben ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Im Spitzenspiel-Krimi der Bezirksliga setzten sie sich am Mittwochabend knapp durch.

Weiterlesen …

TSV-Damen: Einbau der Neuzugänge bedeutet viel Arbeit

Ladbergen - 

23 Spielerinnen umfasst der Kader der Damenabteilung des TSV Ladbergen - für Trainer Andreas Friese sowohl Fluch als auch Segen zugleich.

Weiterlesen …

Eine Runde weiter.

Die Damen gewinnen im Pokal gegen Friesen Telgte.

Weiterlesen …

„Alle sind mit dem Herzen dabei“

Ladbergen - 

Keinen Grund zum Klagen hat Andreas Friese. „Alle ziehen wunderbar mit, wir haben immer genug Leute beim Training“, sagt der Coach des Damen-Handball-Bezirksligisten TSV Ladbergen.

Weiterlesen …